Design your Life

Das Coaching-Retreat für Deine berufliche Veränderung

3 Tage – 1 Hütte – 12 Gleichgesinnte – neue Perspektiven

Aha-Coachings sind ideal für dich, wenn

Du Dich beruflich neu orientieren möchtest

Du Dich weiterentwickeln und Deinen Horizont erweitern möchtest

Du in Deinem derzeitigen Job keinen Sinn mehr siehst und Ziele & Werte hinterfragst

Du ZU viele Ideen hast und mit der Auswahl überfordert bist

Du kurz vor dem Burn-out oder Bore-out stehst



UNSER ANGEBOT



ERSTE EINDRÜCKE



WOFÜR STEHT AHA RETREATS?

Für möglichst viele Aha-Momente vereinen wir folgende drei Aspekte zu einem ganzheitlichen Erlebnis:

Coaching-Programm – Das Coaching Programm basiert auf der Kreativ- und Innovationsmethode Design Thinking. Damit kannst Du auf ganz neue Weise Deine berufliche Zukunft entwerfen und anschließend direkt umsetzen.

Hütten-Erlebnis Die Berghütte inmitten wunderschöner Natur haben wir ganz für uns allein. Für eine ausgewogene Vollverpflegung ist gesorgt.

Community-Aspekt – Der Input der Community schafft neue Blickwinkel und Inspirationen. Und ein tolles Gemeinschaftsgefühl!



NOCH FRAGEN?



FRÜHBUCHER-RABATT -200 € 

BIS 03.01.2019

"Design your Life"

Intensiver 3-tägiger Coaching-Workshop mit bis zu 12 Teilnehmern auf einer Berghütte in Österreich.



EIN ERFAHRUNGSBERICHT

Das Stadtmagazin "Geheimtipp München" war live beim Coaching-Retreat dabei!

Die Redakteure von Geheimtipp München haben uns beim Coaching auf der Berghütte begleitet.
Hier kannst du in ihrem detaillierten Erfahrungsbericht lesen, wie sie das Wochenende erlebt haben.



ERFOLGSSTORIES

Beamter Patrick (35)
hat beim Coaching-Wochenende Klarheit und vor allem den nötigen Anstoß erhalten, seinen Weg zu gehen und möchte sich nun wirklich als systemischer Coach selbständig machen. Wir haben uns spontan entschieden, ihm die Möglichkeit zu bieten, uns auf einem Retreat zu begleiten, um praktische Erfahrung im Coaching zu sammeln.

Auch bei Sandra (48),
Teilzeit-Angestellter bei einer Stiftung mit dem Wunsch in die Film-Branche zu wechseln, hat sich etwas Aufregendes getan: Sie hat innerhalb von zwei Wochen nach dem Retreat die ersten Grundlagen für ihren beruflichen Traum gelegt: Sie wird nun, zunächst kurzfristig, das Filmfest München unterstützen und so austesten, ob sie in der Branche wirklich weitermachen möchte.

Isi (33), selbständige Fotografin und
Lara (28), selbständige Texterin
kamen während des Retreats auf die Idee, ihre Kompetenzen zu einem Gemeinschafts-Projekt zu bündeln und als Service anzubieten. Obwohl sie sich schon vor dem Wochenende kannten, hat erst das Coaching diese naheliegende Überlegung zutage gefördert.



WAS SAGEN DIE TEILNEHMER?

Ich bin sehr dankbar für das Feedback, für die vielen Denkanstöße und die Arbeitsblätter, die ich auch zuhause immer wieder nutzen werde. Ich habe jetzt richtig gute Ideen, wie es weitergeht und bin wirklich motiviert. Die Kombination mit dem zwanglosen Rahmen auf einer Hütte für das ernste Thema ist die perfekte Mischung!

Sandra, 48

Ich fand die gesamtheitliche Betrachtung eine runde Sache und hab sogar mehr mitgenommen als erwartet!

Eva, 33

Mir hat das Feedback, also die Fremdeinschätzung, der anderen fast am meisten geholfen, denn es hat ganz neue Möglichkeiten aufgezeigt, wie ich die Dinge nun angehe und völlig neue Perspektiven eröffnet. Auch der Coaching-Leitfaden war wirklich gut, dadurch ist es mir leichter gefallen, verschiedenste Fragen zu beantworten.

Matthias, 40

Ich kann mich hier mit einem entspannten und guten Gefühl verabschieden! Hab viele einzelne Sachen mitgenommen, viel Input bekommen, es wurde gut nachgefragt und der Aufbau war schlüssig. TOP!

Johann, 37

Für mich war die kreative Umsetzung am Sonntag am wertvollsten und dass ich jetzt einen konkreten Fahrplan habe.

Marika, 35

Ich fand die gemeinsamen Gespräche am schönsten, dass Menschen sich gegenseitig zuhören und man sieht, dass man nicht alleine mit seinem Problem ist. Jeder hier hat unterschiedliche Ziele, aber dennoch haben wir alle so viel gemeinsam.

Markus, 39

Endlich habe ich einen konkreten Leitfaden, wie ich Struktur in meine vielen Ideen in tausende Richtungen bringe und weiß nun, wo und wie ich morgen anfangen soll an meinem Herzensprojekt zu arbeiten!

Alex, 30

Ich war überrascht, dass man so viel mitnehmen kann, fand das Gesamtprogramm super stimmig und sehr strukturiert und die Kulisse einfach toll!
Schön war, dass so viele Menschen aus unterschiedlichen Bereichen dabei waren und wir dennoch viele gemeinsame Werte hatten. Daraus ergaben sich gute Ideen, die funktionieren werden.

Isi, 33



TRIFF UNS LIVE AUF DER JOBMESSE!

Komm zu unserem Vortrag

Auf der Jobmesse München halten wir einen Vortrag für euch zum Thema

„Wie will ich wirklich arbeiten? Die Frage VOR der Bewerbung.
Mit Design Thinking das eigene (Arbeits-)Leben gestalten.“

Danach könnt ihr uns in der Speaker’s-Corner treffen, und uns eure Fragen stellen. Oder einfach „Hallo“ sagen.

Wir freuen uns auf euch!!

Neugierig auf den Vorgeschmack Deines neuen Lebens?

Nimm am Aha Retreat teil und entwerfe einen Lebensentwurf