WARUM FÜR AHA RETREATS ENTSCHEIDEN?

Unser Ziel ist es, Menschen zu befähigen, ihre ureigenen Stärken, Werte und Bedürfnisse immer besser zu verstehen, um sich damit selbstbewusst ein Arbeits-Lebenskonzept zu kreieren, in dem sie ihre Persönlichkeit voll zur Entfaltung bringen können.

Seit Mitte 2018 haben wir fast 1000 begeisterte Teilnehmer von Aha Retreats Impulsveranstaltungen, Workshops und Onlinekursen nachhaltig für ihre  berufliche Veränderung inspirieren können.

NEW-WORK UND UNSERE MISSION

In Zeiten von Digitalisierung, NewWork und gesellschaftlichem Wandel bietet unsere Arbeitswelt so viel mehr als nur eintönige, sinnlose Jobmodelle.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, so viele Menschen wie möglich dazu zu bewegen, ihre Möglichkeiten zu erkennen und auszuschöpfen.

Eine berufliche Neuorientierung ist ein längerer Prozess, für den das richtige Mindset und neue Ideen nötig sind.

Wir unterstützen euch dabei und gehen mit gutem Beispiel voran!



STARTE MIT DEM KOSTENLOSEN WEBINAR!

Finde mit unserem 4-Säulen-Modell heraus, welcher Job WIRKLICH zu dir passt!

ERFOLGSSTORIES UNSERER TEILNEHMER

  • Jede (berufliche) Veränderung ist etwas sehr Individuelles.
  • Manchmal ist es der Start in eine Selbständigkeit, manchmal „nur“ eine kleine Veränderung im Arbeitsumfeld.
  • Jede Geschichte ist inspirierend und motivierend.

Daher findet ihr hier eine
kleine Auswahl an vorher-nachher Einblicken
in die Leben unserer ehemaligen Teilnehmer.

 

 

“Orientierung ist die Kunst, herauszufinden,
wohin man geht, wenn man sein Ziel noch nicht kennt.”


WIE DU MIT DESIGN THINKING
DEINE BERUFLICHE VERÄNDERUNG ANGEHST:

Mit der „Design your Life & Job“-Methode haben wir ein on- und offline Konzept entwickelt, das dir dabei hilft, herauszufinden, welcher Job wirklich zu dir, deinen Stärken und Werten passt.

In der ersten Phase (Bewusstsein) machst du dir zunächst klar, was dich ausmacht und was du wirklich vom Leben willst. Stärken, Werte, Interessen, Bedürfnisse. 

In der zweiten Phase (Planung) werden wir kreativ! Du hast keine Ideen, wo es für dich beruflich hingehen soll? Das ändern wir jetzt!
Du hast 1000 Ideen? Dann lernst du sie zu ordnen und jeder Idee ihren Platz in deinem Leben zu geben. 

In der dritten Phase (Umsetzung) wirst du sehr schnell deine neuen Ideen (Lebensentwürfe) antesten, daraus neue Schlüsse ziehen um letztendlich dein Leben so zu gestalten, dass du langfristig zufrieden bist. Und das mit intensiver Hilfe von 3-4 anderen Teilnehmern in deiner Fokus-Gruppe. 

Design your Life and Job Coaching Berufliche Veränderung
Kurse Coachings Workshops Aha Retreats berufliche Veränderung

 

 

Hier findest du eine Übersicht
unserer Kurse und Coachings:

Premium Coaching Programm berufliche Veränderung Aha Retreats

Nächste Termine für
die 3-tägigen Workshops des
Premium Coaching-Programms
auf einer Hütte:

 

09. – 11. April 2021
(ausverkauft!)

 

und:
18. – 20. Juni 2021



EIN ERFAHRUNGSBERICHT

Das Stadtmagazin "Geheimtipp München" war live beim Coaching-Retreat dabei!

Die Redakteure von Geheimtipp München haben uns beim Coaching auf der Berghütte begleitet.
Hier kannst du in ihrem detaillierten Erfahrungsbericht lesen, wie sie das Wochenende erlebt haben.



WAS UNSERE TEILNEHMER SAGEN

Ich bin sehr dankbar für das Feedback, für die vielen Denkanstöße und die Arbeitsblätter, die ich auch zuhause immer wieder nutzen werde. Ich habe jetzt richtig gute Ideen, wie es weitergeht und bin wirklich motiviert. Die Kombination mit dem zwanglosen Rahmen auf einer Hütte für das ernste Thema ist die perfekte Mischung!
Sandra, 48

Ich fand die gesamtheitliche Betrachtung eine runde Sache und hab sogar mehr mitgenommen als erwartet!
Eva, 33

Mir hat das Feedback, also die Fremdeinschätzung, der anderen fast am meisten geholfen, denn es hat ganz neue Möglichkeiten aufgezeigt, wie ich die Dinge nun angehe und völlig neue Perspektiven eröffnet. Auch der Coaching-Leitfaden war wirklich gut, dadurch ist es mir leichter gefallen, verschiedenste Fragen zu beantworten.
Matthias, 40

Ich kann mich hier mit einem entspannten und guten Gefühl verabschieden! Hab viele einzelne Sachen mitgenommen, viel Input bekommen, es wurde gut nachgefragt und der Aufbau war schlüssig. TOP!
Johann, 37

Für mich war die kreative Umsetzung am Sonntag am wertvollsten und dass ich jetzt einen konkreten Fahrplan habe.
Marika, 35

Ich fand die gemeinsamen Gespräche am schönsten, dass Menschen sich gegenseitig zuhören und man sieht, dass man nicht alleine mit seinem Problem ist. Jeder hier hat unterschiedliche Ziele, aber dennoch haben wir alle so viel gemeinsam.
Markus, 39

Endlich habe ich einen konkreten Leitfaden, wie ich Struktur in meine vielen Ideen in tausende Richtungen bringe und weiß nun, wo und wie ich morgen anfangen soll an meinem Herzensprojekt zu arbeiten!
Alex, 30

Ich war überrascht, dass man so viel mitnehmen kann, fand das Gesamtprogramm super stimmig und sehr strukturiert und die Kulisse einfach toll!
Schön war, dass so viele Menschen aus unterschiedlichen Bereichen dabei waren und wir dennoch viele gemeinsame Werte hatten. Daraus ergaben sich gute Ideen, die funktionieren werden.

Isi, 33



ERFOLGSSTORIES

Beamter Patrick (35)
hat beim Coaching-Wochenende Klarheit und vor allem den nötigen Anstoß erhalten, seinen Weg zu gehen und möchte sich nun wirklich als systemischer Coach selbständig machen. Wir haben uns spontan entschieden, ihm die Möglichkeit zu bieten, uns auf einem Retreat zu begleiten, um praktische Erfahrung im Coaching zu sammeln.
Auch bei Sandra (48),
Teilzeit-Angestellter bei einer Stiftung mit dem Wunsch in die Film-Branche zu wechseln, hat sich etwas Aufregendes getan: Sie hat innerhalb von zwei Wochen nach dem Retreat die ersten Grundlagen für ihren beruflichen Traum gelegt: Sie wird nun, zunächst kurzfristig, das Filmfest München unterstützen und so austesten, ob sie in der Branche wirklich weitermachen möchte.
Isi (33), selbständige Fotografin und
Lara (28), selbständige Texterin
kamen während des Retreats auf die Idee, ihre Kompetenzen zu einem Gemeinschafts-Projekt zu bündeln und als Service anzubieten. Obwohl sie sich schon vor dem Wochenende kannten, hat erst das Coaching diese naheliegende Überlegung zutage gefördert.


WER STEHT HINTER AHA RETREATS?

STEFFI LOSERT

Coach für Karriere, Life-Design und Stärkenorientierung

Als Ausbilderin für Stärkencoaches und Fan von Design Thinking verbindet sie zwei ihrer großen Leidenschaften: Menschen zu inspirieren und mit Ideen zu experimentieren. Die perfekte Grundlage für die Gründung von Aha Retreats.

Die vielfältigen Möglichkeiten der NewWork nutzt sie natürlich auch selbst und ist daher oft mit Laptop oder Notizblock bewaffnet an den schönsten Flecken unserer Welt zu finden.  

Teilnehmer

Seminare

Jahre Erfahrung

Keynotes/Vorträge

MARION HOCHWIMMER

Marketing-Managerin & Mentorin

Hat nach verschiedenen Stationen in Agenturen, einem Konzern und in der weiten Welt, über ein Jahr aktiv damit verbracht, herauszufinden, wie sie eigentlich ihr Leben gestalten möchte. 

Mit der Gründung von Aha Retreats hat sie einen komplettten Richtungswechsel eingeschlagen und bringt daher viel Empathie in das Mentoring für die Coaching Teilnehmer mit ein. 

Mehr zu Marions Veränderungs-Story kannst du hier nachlesen.

 



STARTE MIT DEM KOSTENLOSEN WEBINAR!

Finde mit unserem 4-Säulen-Modell heraus, welcher Job WIRKLICH zu dir passt!

DU MÖCHTEST PERSÖNLICH MIT UNS SPRECHEN?

Oder schreib uns einfach

eine Mail an info@aha-retreats.com



BLOG-ARTIKEL

Vergiss Neujahrsvorsätze – Lerne vom alten Jahr

Wir wissen es alle, Neujahrsvorsätze sind im Februar wieder vergessen. Natürlich wollen wir alle rank und schlank sein, den Traummann und den Traumjob ergattern. Wenn es aber ums umsetzen geht, ist unser Gehirn doch auf kurzfristiges Glück gepolt und die...

Wie dich Persönlichkeitsentwicklung persönlich und beruflich weiterbringt

Persönlichkeitsentwicklung beeinflusst alle Lebensbereiche. Warum du dich persönlich entwickeln solltest und wie es dein Leben zum Positiven bereichert, erklären wir in dem Artikel. Wie du über persönliche Entwicklung zum Traumjob kommst Nach ein paar...

Unzufriedenheit im Job – Was sind die wirklichen Gründe?

Unzufrieden am Arbeitsplatz zu sein, scheint teilweise noch ein Tabu-Thema, das man sich kaum traut laut auszusprechen. Gibt es doch so viel schlimmeres Übel auf dieser Welt, als langweilige Aufgaben oder einen nörgelnden Chef. Sollte man doch einfach froh sein, einen...

Ben’s Story: Quarterlife crisis ade – Vom Banker zum digitalen Nomaden

vorher: Banker // jetzt: Aufbau Online-Business als digitaler Nomade & Freelancer im Bereich Podcasts Der Tag, an dem ich mein Leben änderte Es ist schon witzig. Ich kann mich noch genau an den Tag erinnern, an dem sich mein Leben geändert hat. An dem...

Wie ich mir meinen Traumjob baute – von einer Idee zum Herzensbusiness

Die Veränderungsgeschichte von Marion, Initiatorin von Aha Retreats, über das Verlassen der Komfortzone um ihren authentischen Weg zu gehen und einen Job zu kreieren, der zu ihr passt. Von einer Idee zum Soul Business Aha Retreats - Step by Step zum...

Berufliche Neuorientierung während der Elternzeit

Wie die Elternzeit genutzt werden kann, um Alternativen für den bisherigen Job zu finden und eine berufliche Neuausrichtung in die Wege zu leiten, erklären wir in dem Artikel. Einen beruflichen Richtungswechsel einzugehen, ist in jeder Situation...

Money-Mindset: Reinvestiere in dich und deine berufliche Zukunft

Man muss das Geld zum Fenster rauswerfen, damit es zur Haustüre wieder reinkommen kann. – Karl Lagerfeld Bedeuted: Re-Investieren!! Ein umwerfendes Zitat, das genau zur Thematik unseres heutigen Artikels passt. Von der deutschen Sucht zu Sparen, totem...

Vom Jahr des Abenteuers zum Jahr des Wachstums – meine persönliche Jahresreflektion als Neugründerin

Nun sitz ich hier am Flughafen auf’m Weg nach Kapstadt und reflektiere mein Jahr. 2018 - Das Jahr des Abenteuers 2018 sollte das Jahr des Abenteuers werden, hab ich mir 2017 gesagt. Und genau so war es - buchstäblich. Seit Januar freigestellt von meinem Marketing...

Kyras Story: Der (Um-) Weg zu meinem Herzensbusiness

Vorher: Assistenz der Geschäftsleitung Medienkonzern / Jetzt: Gründerin, Unternehmerin einer Hundetagesstätte // Kyra ist eine Aha Retreats-Teilnehmerin und schreibt in ihrem Gastartikel über ihre Berufung und den langen Weg dorthin, der sie über viele andere...

Maikes Story: Von Architektur zu SEO – Gehe mit dem Fluss und baue dir ein Boot

vorher: Architektur / jetzt: Gründerin der SEO Agentur www.satzgestalt.com Die Metapher passt zur ihrer Transformationsphase: "Gehe mit dem Fluss und baue Dir ein Boot"  Maike hat Architektur studiert und als Online Journalistin im Architekturbereich...

Fünf Wege um deine Stärken zu entdecken und deinen Traumjob zu finden

  "Folge deiner Leidenschaft" ist zum neuen Mantra der heutigen Zeit geworden. «Wenn du deine Leidenschaft gefunden hast, werden sich alle Hindernisse in Luft auflösen. Denn dann hast du die Motivation, die du brauchst, um wirklich gut darin zu werden», heisst es...

Die Zukunft braucht mehr Pippi Langstrumpfs

"Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt" - Pippi Langstrumpf Zu viele von uns sind zum Zombie mutiert und schlafwandeln durch den Tag, geleitet von Teilnahmslosigkeit, Zweifel und Ängsten. Wir vermodern in unserer Komfortzone und „play it safe“....

Von der Alm zum Online-Marketing mit Van als Büro

Im Video-Interview mit Evi Von der Festanstellung, über die Arbeit auf einer Schweizer Alm zur Teilzeit-Selbständigen als Online Marketing Manager - immer auf der Suche nach Selbstverwirklichung und einem flexibleren Arbeits-Lebens-Model. Evi erzählt wie die Arbeit...

Meine 7 Learnings als Neugründerin

Als Unternehmerin lernt man nie aus & es entstehen durch Ideen manchmal ganz neue Ideen. Genau das finde ich das Spannende daran. Meine persönlichen 7 Learnings als Neugründerin habe ich in einem Video geteilt und hier schriftlich zusammengefasst. Es...

Produktiv im Homeoffice

In Zeiten von Corona und großflächiger Einführung des Homeoffice, ist es klar, dass man nicht unbedingt die passende „Ausstattung“ zuhause hat. Damit du auch zuhause produktiv im Homeoffice arbeiten kannst, haben wir dir eine Liste mit hilfreichen Tools ...

Danielas Story: Die Angst in mir und mein Neuanfang

    Burnout, Boreout und Panikattacken. In meinem Berufsleben hatte ich mit meinen damals 28 Jahren schon so einiges mitgemacht. Trotzdem war ich gefangen in meinem Alltag und konnte mir nicht vorstellen, dass sich in meinem Leben das Blatt noch einmal...

Jobtesting mit der Design Thinking Philosophie

Ljubow erzählt von ihrem Start und "Fail bzw Learnings" als Agenturinhaberin und wie sie sich fortan ihre weiteren Jobs selbst designte. Mittlerweile ist sie Consultant bei den Design Thinking Masters und Gründerin. Mit "Frau verhandelt" möchte sie die Differenz...

Helenes Story: Von Angestellte zu Nomadin – Mut zur Veränderung

Helene (36) aus Österreich lebte 15 Jahre lang als Angestellte in Wien. Heute verbringt sie die meiste Zeit in der Natur, ist selbständig (www.helenemoves.com) und arbeitet ortsunabhängig. Wie und warum sie ihr Leben verändert hat, erzählt sie euch im...

Selbstfindung: Reise nicht nach Bali – reise zu Dir selbst

„Wie sieht denn eigentlich Dein Traumjob aus?“. Die Frage meines damaligen Mentors brachte mich ins Grübeln. Ich spürte zu dem Zeitpunkt, dass ich unzufrieden war und etwas fehlte. Aber genauer erklären, was das Problem war oder wie ich es lösen könnte,...

Glück vs Zufriedenheit – Unser Gehirn ist auf kurzfristiges Glück ausgelegt

Während Glück eher kurzfristiger Natur ist und für Euphorie sorgt, ist Zufriedenheit ein Zustand innerer Ausgeglichenheit und langfristig angelegt und ein wärmendes, behagliches Gefühl. Unser Gehirn ist auf kurzfristiges Glück ausgelegt. Weitere Synapsen...

Veras Story: Lebe deine Wahrheit – Vom Account Manager zum Life Coach

Vom Account Manager zum Life Coach Veras Lebensphilosophie: Der eigenen Wahrheit folgen! Die ehemalige Account Managerin erzählt in dem Interview, wie sie durch das Hamsterrad hindurch ihrer inneren Stimme gefolgt ist und sich selbständig gemacht hat....

Bella’s Testimonialstory: Von Seefahrerin zu Public Speakerin

Bella hat einen radikalen Neustart hinter sich, der sie vom Leben & Arbeiten auf See zum Umzug nach München brachte. Sie erzählt von ihrer inneren Veränderung, dem Zustand der Orientierungslosigkeit und Mangel an Alternativen, hin zu Mut zum Träumen und der...

Michaels Story: Wie ich auf einer Reise ohne Geld lernte Veränderung anzunehmen

Ich arbeite seit 15 Jahren als Abenteuerreporter und setze mich immer wieder neuen Reise-Challenges aus. Das heißt, dass ich mir eine schwierige Aufgabe im Reisekontext stelle, die ich dann lösen muss. So bin ich mal mit einem Kindertretroller 2500 km...

Vom Consultant zum Kreativen nach 7 Jahre Komfortzone

Tommie war 7 Jahre lang Consultant und hat sich nun hauptberuflich selbständig gemacht als Geschäftsführer der Wunderland Media, Betreiber von dem digitalen Stadtmagazin Geheimtipp München steht. https://wunderland.media/ und www.geheimtippmuenchen.de Tommie stellte...

Neuorientierung während der Elternzeit: Von Zahnarzthelferin zur Agenturinhaberin

vorher: Zahnarzthelferin/ jetzt: Inhaberin einer Social Media Agentur für Familien- und Kindermarketing yvi-kej.de Yvonne erzählt in dem Interview - wie sie ihren Blog gestartet hat - wie sie damit umging, während der Schwangerschaft gekündigt zu werden - wie sie die...



BEKANNT AUS

BR – Abendschau

Geheimtipp München
Das Stadtmagazin

Der Life-Life Balance Podcast 
Pump up your Voice
Podcast
Bundesverband der
Vertriebsmanager
Der Sabbatical-
Podcast

Der Solonomade
Podcast

Der Sidepreneur Podcast