„Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt“ – Pippi Langstrumpf

Zu viele von uns sind zum Zombie mutiert und schlafwandeln durch den Tag, geleitet von Teilnahmslosigkeit, Zweifel und Ängsten. Wir vermodern in unserer Komfortzone und „play it safe“. Intrinsisch das Gefühl von Mangel, permanent auf der Suche nach was „Besserem“. Ständig am „Suchen“ und nie am „Finden“.

Die Zukunft braucht mehr Pippi Langstrumpfs!

Jeder kennt sie, Pippi, das 9-jährige Mädchen mit dem kleinen Äffchen auf der Schulter, die allein in der Villa Kunterbunt lebte. Sie strotzte vor Mut und Selbstbewusstsein, war stets fröhlich und freundlich, erlebte haufenweise Abenteuer und machte, worauf sie Lust hatte.

In jedem von uns steckt eine Pippi

Als Kind steckte noch in allen von uns eine große Portion Pippi. Was hält uns davon ab, wie sie zu sein?

Am Ende startet alles bei uns selbst. Es wird Zeit, das Steuer in die Hand zu nehmen, anstatt im Alltagstrott zu vegetieren.

Let’s do it like Pippi

o   Pippi hat kein Problem mit ihren Sommersprossen und roten Haaren

o   Pippi stolziert fröhlich & neugierig durch’s Leben

o   Pippi hat Fantasie, ist voller Ideen und setzt sie um

o   Pippi kennt kein „Das haben wir immer schon so gemacht.“

o   Pippi erfindet sich stets neu

o   Pippi ist mutig & selbstbewusst

o   Pippi entscheidet selbst, anstatt nur zu reagieren

o   Pippi übernimmt das Steuer

o   Pippi macht sich ihre Welt, wie sie ihr gefällt

Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt

Getreu dem Motto „Das haben wir noch nie probiert, also geht es sicher gut“ stand sie Unbekannten positiv und offen gegenüber.

Pippi’s Verhalten entsprach nicht der Norm, denn sie dachte und handelte anders als die Anderen. Sie stach aus der Masse heraus und folgte keinem vorgetrampelten Weg. Sie passte sich nicht an, sondern war voll und ganz sie selbst.

Was passiert, wenn wir alle das täten, was uns gefällt und wir in unseren Stärken arbeiten? Die Welt wäre eine große Villa Kunterbunt. Natürlich darf dies nicht in Egoismus ausarten, denn wir haben ja eine Verantwortung für unser Umfeld.

Anders gefragt: Was passiert, wenn wir alle das täten, was uns nicht gefällt?

Die Antwort lautet: Zu Zombies mutieren. Dadurch unterbinden wir Wachstum, Wandel, Freude und viel Gutes, was wir der Welt zurückgeben könnten.

 #einfachmachen!

Die Zukunft braucht mehr mutige Querdenker – mehr Pippis, die Lösungswege aus einem anderen Blickwinkel sehen und einfach mal machen. Nur so entsteht Wandel und Innovation.

Wir können alle ein bisschen mehr wie Pippi sein

Wir müssen ja nicht alles gleich um 180° drehen, uns ein Äffchen zulegen und in die Villa Kunterbunt ziehen. Aber vielleicht können wir uns ein bisschen was von Pippis Weltanschauung abgucken.

Zumindest sollten wir stets neugierig durch die Welt schreiten, ehrlicher zu uns und unseren Bedürfnissen sein und aktiv das Steuer für unser Leben übernehmen.

Wir können nur etwas verändern, wenn wir selbstwirksamer handeln!

Dh nicht rumjammern und darauf warten, dass Andere die Dinge für Dich in die Hand nehmen, sondern Dein Leben und alles was dazu gehört selbst aktiv mitgestalten. Vielleicht musst Du mal frech & laut sein und Dinge einfordern. So wie Pippi es tat, und sie ging glücklich ihren Weg.

Denn wenn wir dies nicht tun, zieht das weite Kreise und beeinflusst nicht nur des Einzelnen sondern unser aller soziales sowie berufliches Umfeld zum Negativen.

Zombies zu Pippis transformieren – Wir bauen eine Pippi Langstrumpf Welt

„Ich mach mir die Welt, wie sie, wie sie, wie sie mir gefällt.“ – Pippi Langstrumpf

Natürlich geht es nicht über Nacht ein Pippi Attitude zu entwickeln.

Die Mission unserer selbst-entwickelten Aha Retreats Programme ist, Zombies zu Pippis zu transformieren und Dich zu unterstützen, eine „Pippi Langstrumpf Welt“ zu erschaffen. Unsere Welt steckt voller Möglichkeiten – erkenne sie, sei dankbar dafür & mach was damit.

Þ    Der Online-Kurs* „Ich-Bewusstsein“ lehrt Dir, wie Pippi selbstwirksam zu denken und sein.

Es geht darum, Dich und Deine Bedürfnisse kennenzulernen, ein positives Mind-Set aufzubauen, dadurch selbstbewusst und voller Energie durch’s Leben zu schreiten und Deine Möglichkeit an den roten Zöpfen zu packen.

*Derzeit in Entwicklung, geplant für Juni 2019. Wir suchen bald Pre-Tester, welche für 50 % Rabatt den Online-Kurs durchlaufen und uns für ein Feedback-Gespräch zur Verfügung stehen. Bei Interesse melde Dich bitte via Email. Registrierungslink folgt in Kürze. 

Þ    Im 12-Wochen-Coaching Programm geht es darum, eine „Pippi“ Welt zu kreieren

Dabei erschaffen wir erst ein „Pippi“-Mind-Set und Du erarbeitest dann, gemeinsam mit unserer Unterstützung sowie einer kleinen Gruppe, frische Ideen an Job-Möglichkeiten, mehrere Lebensentwürfe und einen konkreten Action-Plan für Deine „Pippi“ Welt, wie sie DIR gefällt.

 

Zum Webinar:

Bei Aha Retreats geht’s um berufliche Veränderung & Orientierungsfindung um mehr nach Deinen Bedürfnissen, Werten und Stärken zu arbeiten und DEINEN Weg zu gehen.

Methodisch arbeiten wir mit dem Design Your Life Kreislauf.

Wie die Kreativ- und Innovationsmethode funktioniert und Du dadurch Klarheit, Mut und eine Strategie für Deine berufliche Veränderung erhältst, erklären wir in unserem Webinar.

Hier Termin auswählen & registrieren

Generation Y und die Suche nach dem Sinn des Lebens

«Warum bin ich hier?» Als sich John, ein gestresster Manager in einem kleinen Café irgendwo im nirgendwo sich mit dieser Frage konfrontiert sieht, verändert dies sein Leben von Grund auf. Das wunderbare Buch «Café am Rande der Welt» zeigt dem Leser auf...

ABONNIERE UNSEREN NEWSLETTER!
Meine Daten dürfen zur Verarbeitung für den Newsletter an MailChimp weitergegeben werden an. (weitere Informationen)
Bleib auf dem Laufenden über neue Termine und erhalte wertvolle Tipps, um dein Leben nach deinen Vorstellungen zu designen!
Wir hassen Spam. Deine E-Mail Adresse wird nicht verkauft oder an Drittparteien weitergegeben.