Seite auswählen

Du hast eine tolle Produktidee und denkst dir “Ja, lass uns mal schnell ein Business gründen”. Ein Business zu gründen, besteht allerdings aus weit mehr als einer tollen Idee und Produktentwicklung.

Welche Punkte du bei einer Gründung durchdenken und erarbeiten solltest, damit es langfristig bestehen bleibt und du motiviert bleibst, stellen wir dir einen Guide zur Verfügung den du Schritt für Schritt folgen kannst.

 

  1. Fundament
    1. Einzelunternehmer oder Gründerteam (wähle es mit Bedacht)
    2. Was ist deine Motivation und Leidenschaft?
    3. Was sind deine 3 Top Werte (persönlich und fürs Unternehmen)?
    4. Welchen Impact möchtest du mit deinem Unternehmen bewirken?

 

  1. Marktanalyse
    1. Wer sind deine Mitbewerber?
    2. Wie positionierst du dich?
    3. Sei nah an dem Markt deiner Wahl

 

  1. Klarheit deines Angebots
    1. Welches Problem löst du? (Welches Problem hat dein potenzieller Kunde?)
    2. Welches Produkt / Welche Dienstleistung bietest du an?
    3. Entwickle deine Fähigkeiten oder baue ein Experten-Team auf

 

  1. Definiere deine Zielgruppe
    1. Wer ist deine ideale Zielgruppe?
    2. Erstelle eine Persona
    3. Behandle sie wie eine Community (auf Augenhöhe)

 

  1. Markt Vorteile
    1. Was lieben sie an dir und deinem Produkt?
    2. Wo gibst du mehr Mehrwert als andere?
    3. Was ist deine Nische?

 

  1. Branding Strategie
    1. Organisationsstruktur im Team und der Dienstleistung
    2. Versprechen: Was ist der Mehrwert / der Output, den du versprichst?
    3. 50 % Produkt und 50 % Marketing/Sales (Distributions Kanäle)

 

  1. Branding Voice
    1. Was ist deine Geschichte? (Story telling)
    2. Mündliche & schriftliche Kommunikation
    3. 60 Sec Elevator Pitch

 

  1. Visuelle Branding Plattform
    1. On- und Offline Präsenz
    2. Materialien: Vector Logo, Farbpalette, Typographie, Brand Guidelines, bildliche Sprache, Sprach Tonalität, Tagline

 

  1. Integration
    1. Stelle dir dein Business in 3 Jahren vor
    2. Planung: Vision, mittelfristiger Plan (bis in 1 Jahr), kurzfristiger Plan (bis in 3 Monaten)

 

  1. Testen und fortlaufend optimieren
    1. Gebe dir 3 Jahre für gesunden Aufbau
    2. Im Marketing gibt es unzählige Möglichkeiten zum Testen
    3. Achte auf dich selbst, deine work-life balance, deine Gesundheit, deine sozialen Kontakte/Beziehungen (Gutes Tool: Das Lebensrad)
    4. GENIESSE DIE REISE – DER WEG IST DAS ZIEL

Du bist dir unklar, ob du ein Business starten willst?

Wir haben so viele Möglichkeiten: Ob fest angestellt, Teilzeit, freelancer, selbst gründen oder nebenher gründen? Unsere “Design Your Life & Job” Coaching Programme, arbeiten genau diese Fragen damit du am Ende weißt was zu dir passt und wie du da hin kommst.

Vereinbare gerne hier ein persönliches Beratungsgespräch.

 

Zur Checkliste “Selbsterkenntnisse”

Wir haben eine Checkliste erstellt, welche Erkenntnisse über die Bereiche „Wer bin ich?“, „Wo stehe ich?“, „Wo will ich hin?“ gibt.

Wenn das Bewusstsein in diesen Bereichen geschärft ist, kannst du gezielt weiter vorgehen.

Hier geht’s zur Checkliste.

Weitere spannende Artikel für dich:

Produktiv im Homeoffice

In Zeiten von Corona und großflächiger Einführung des Homeoffice, ist es klar, dass man nicht unbedingt die passende „Ausstattung“ zuhause hat. Damit du auch zuhause produktiv im Homeoffice arbeiten kannst, haben wir dir eine Liste mit hilfreichen Tools...

ABONNIERE UNSEREN NEWSLETTER!
Meine Daten dürfen zur Verarbeitung für den Newsletter an MailChimp weitergegeben werden an. (weitere Informationen)
Bleib auf dem Laufenden über neue Termine und erhalte wertvolle Tipps, um dein Leben nach deinen Vorstellungen zu designen!
Wir hassen Spam. Deine E-Mail Adresse wird nicht verkauft oder an Drittparteien weitergegeben.